Neue Zusammensetzung der Bundesleitung


von Helena Gysin

Neue Gesichter

Anlässlich der Ältesten und Gemeindeleiter-Tagung in Wüstenrot haben die Delegierten der beiden Vereine (Deutschland/Schweiz) Helena Gysin (ETG-Pfäffikon; 2.v.r.) einstimmig in die Bundesleitung gewählt. Sie übernimmt die redaktionelle Verantwortung fürs ETG-unterwegs und setzt sich für eine verstärkte Kommunikation im Bund ein. Zudem nimmt neu auch Samuel Venzin (ETG-Bern) als Regioleiter West Einsitz in die Bundesleitung.

Zurück