Bienenberg - Transforming Worship

Was kommt nach der Lobpreiswelle?


von Dennis Thielmann
Bildungsreferent Musik&Theologie

Was kommt nach der Lobpreiswelle? - Wir glauben es ist Zeit, neu über Lobpreis & Anbetung nachzudenken. Was singen wir da eigentlich? Welches Gottesbild wird in den Liedern beschrieben? Wie bringen wir im Worship sowohl Dankbarkeit als auch Zweifel und Not zum Ausdruck? Gemeinsam mit Weggefährten spüren wir die Sehnsucht nach einer Transformation der weitverbreiteten Lobpreispraxis. Nach einer Lobpreiskultur, in der eine geerdete, glaubwürdige Spiritualität zum Ausdruck kommt, ein barmherziger und gewaltloser Gott gelobt wird, und eine geistgewirkte Leidenschaft für Gottes Reich und seine Gerechtigkeit entfacht wird. Wir nennen diese Initiative Transforming Worship.

Gemeinsam mit der Musikakademie SchallWerkStadt veranstalten wir vom 2. – 8. August 2020 die „SummerMusicSchool – Transforming Worship“ auf dem Bienenberg. Das einwöchige, intensive Musik- und Glaubenstraining richtet sich an ambitionierte MusikerInnen, Bands, Singer/Songwriter und Lobpreisleitende, die eine kreative Atmosphäre, professionelles Musik- & Bandcoaching und spannende Impulse zu einem authentischen Glauben erleben wollen. Mehr Infos: de.bienenberg.ch/sem/sms20

Über die Frage nach dem Inhalt der „Guten Nachricht“, und wie wir sie heutzutage noch teilen, reden wir an der Tagung „Weitersagen“ vom 19. – 21. Juni 2020 mit Pastor/Autor Bruxy Cavey.

Mehr Infos: de.bienenberg.ch/sem/bruxy-cavey20

Weitere Infos zur Tagung mit Bruxy Cavey auch auf dieser Homepage unter NEWS

Zurück